GraveCarer-Cookie-Richtlinie

Letzte Überarbeitung: 06.06.2018

 

Sehr geehrter Nutzer von GraveCarer, wir haben diese Cookie-Richtlinie erstellt, um Sie über unsere Verwendung von Cookies, Tracking-Pixeln und ähnlichen Technologien aufzuklären und Ihnen diesbezüglich Sicherheit zu vermitteln. Diese Richtlinie ist so einfach wie juristisch möglich formuliert.

 

1. Über dieses Dokument

Dies ist die Cookie-Richtlinie der Arona GroUp GmbH, Stefan-George-Ring 22, 81929 München für die GraveCarer-Webseiten www.avatran.de, www.avatran.com, www.avatran.com.ua, www.avatran.ru (im Weiteren „GraveCarer“). Wir verwenden in unseren Online- und Mobil-Diensten (im Weiteren „Dienste“) Technologien, mit denen wir Daten erheben, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wir nennen diese Technologien, zu denen auch Cookies, Tracking-Pixel und ähnliche Technologien gehören, zusammenfassend „Cookies“.

Diese Richtlinie erklärt die verschiedenen Arten von Cookies, die bei unseren Diensten zum Einsatz kommen, und wie Sie diese kontrollieren können. Indem Sie unsere Dienste nutzen und die Cookie-Benachrichtigung bestätigen, die zusammen mit den GraveCarer-Diensten erscheint, stimmen Sie zu, dass wir die Cookies wie in dieser Richtlinie beschrieben speichern und abrufen können.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@avatran.com.

 

2. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Diese sind weit verbreitet und werden benutzt, um Webseiten und andere Online-Dienste besser oder effizienter zu machen. Dies funktioniert, indem eben diese Webseiten und Online-Dienste auf diese Dateien zugreifen und sie

ändern, wodurch sie Sie wiedererkennen können und wichtige Informationen speichern, die Ihre Nutzung angenehmer machen (indem sie zum Beispiel Ihre Einstellungen speichern).

Wir benutzen auch ähnliche Technologien wie Skripts, die bei deinem Besuch auf den GraverCarer-Webseiten/-Plattform geladen werden oder wenn Sie unsere E-Mails öffnen. Durch sie erfahren wir beispielsweise, Ihre IP-Adresse, Ihren Standort und die Besuchszeit der GraveCarer-Plattform.

 

3. Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Cookies, die wir bei unseren Diensten verwenden.

 

Erforderliche Cookies. Diese Cookies sind für die Nutzung unserer Dienste unerlässlich. Ohne sie können Sie diese nicht durchsuchen oder ihre Funktionen nutzen. Ohne diese Cookies können wir dir Dienste, die Sie anfordern, wie Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite oder bezahlte Inhalte, nicht zugänglich machen. Wir benutzen außerdem Cookies, um die betrügerische Nutzung von Anmeldeinformationen zu verhindern. Diese Cookies sind für unsere Dienste unbedingt erforderlich und können deshalb nicht deaktiviert werden, ohne Ihre Nutzungsfreiheit erheblich einzuschränken.

Leistungs-Cookies. Leistungs-Cookies, zu denen auch Analyse-Cookies gehören, sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Dienste benutzen und ermöglichen es uns, deren Arbeitsweise zu verbessern. Beispielsweise zeigen uns diese Cookies, welche Teile unserer Webseite besonders oft besucht werden sowie die allgemeinen Nutzungsmuster unserer Dienste, zeichnen mögliche Probleme auf, die Sie mit unseren Diensten haben könnten und zeigen uns, ob unsere Werbung effektiv ist oder nicht. Außerdem benutzen wir Cookies, um Ihnen bei der Navigation unserer Webseite zu helfen und damit Sie auf Seiten zurückkehren können.

Funktions-Cookies. Unter bestimmten Umständen verwenden wir Funktions-Cookies. Durch diese können wir Entscheidungen festhalten, die Sie bei der Nutzung unserer Dienste treffen, um Ihnen ein verbessertes, persönlicheres Erlebnis zu bieten. Dazu gehört das Anpassen bestimmter Teile der Webseite, Ihre eventuelle

Teilnahme an Werbeaktionen und anderen von Ihnen gewünschten Diensten, das Bewerten, u.ä. All diese Funktionen helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Spezifische Funktions-Cookies unserer Dienste sind unter anderem Sitzungs-Cookies, die sich von Ihnen vorgenommene Einstellungen merken (z.B. Aufträge, die Sie in Ihren Einkaufswagen legen) oder Vorlieben-Cookies, die gesetzt werden, um die von Ihnen in unseren Diensten genutzte Sprache bzw. Währung zu merken. Diese Cookies laufen spätestens nach 12 Monaten ab.

Analyse-Cookies. Wir nutzen Google Analytics, um auszuwerten, wie unsere Besucher die GraveCarer-Dienste nutzen. So können wir zum Beispiel verschiedene Ereignisse wie Aufrufe der GraveCarer-Webseiten verfolgen. Außerdem können wir damit den Verkehr auf unserer Seite auswerten. Dadurch können wir feststellen, wie unsere Dienste genutzt werden, statistische Berichte zur Webseitenaktivität zusammenstellen und erstellen ein Profil der Gesamtbesucher. Die Informationen zu Ihrer Nutzung der Webseite und Ihre IP-Adresse werden durch die Google Analytics-Komponente an Google Inc.weitergeleitet. Wenn Sie die Weiterleitung Ihrer Daten zur Nutzung der GraveCarer-Dienste an Google Analytics unterbinden wollen, besuchen Sie bitte http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Google Analytics wird unter dem folgenden Link näher erklärt: https://www.google.com/analytics/.

Soziale Plugins. Auf manchen unserer Webseiten verwenden wir unter Umständen Plugins sozialer Netzwerke wie die “Gefällt mir”- Schaltfläche von Facebook und Google+. In diesen Fällen sendet dein Browser dieser sozialen Medienplattform Informationen zu der von Ihnen besuchten Webseite, Ihre IP-Adresse und Informationen zu Ihrem Browser. Dies geschieht auch, wenn Sie nicht auf die Schaltfläche klicken. Sie können das Laden derartiger Plugins verhindern, indem Sie Programme oder Erweiterungen zum Blockieren von Inhalten nutzen (in Ihren Browser integrierte oder eigenständige).

 

4. Wie verwenden Dritte die Cookies in unseren Diensten?

In manchen Fällen arbeiten wir mit Dritten zusammen, um in unseren Diensten bestimmte Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir haben keine Kontrolle über diese Cookies, und um das Ausmaß ihrer Verwendung zu kontrollieren oder ihrer Verwendung ganz zu widersprechen, müssen Sie die Webseite der Dritten aufrufen. Unten in Abschnitt 5 erfahren Sie außerdem mehr über die Kontrolle von Cookies.

 

5. Wie kann man Cookies kontrollieren?

Sie können die Cookies der Dienste jederzeit ablehnen, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers nutzen, die Ihnen das Ablehnen von Cookies erlaubt. Weitere Informationen über die dafür nötige Vorgehensweise können Sie auf der Webseite des Herstellers Ihres Internetbrowsers finden, die Sie über den Hilfe-Bildschirm erreichen können. Informationen zu den verbreitetsten Browsern finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/managecookies/index.html. Beachten Sie bitte, dass möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Dienste wie vorgesehen funktionieren, wenn Cookies deaktiviert sind.

 

6. Änderungen an dieser Cookie-Richtlinie

Wir können diese Cookie-Richtlinie jederzeit ändern. Bitte überprüfen Sie das „Letzte Überarbeitung“-Datum oben auf dieser Richtlinie, um zu erfahren, wann sie das letzte Mal aktualisiert wurde. Sämtliche Änderungen treten nach Ablauf einer Frist in Kraft, die ab diesem „Letzte Überarbeitung“-Datum beginnt und meistens 30 Tage beträgt, es sei denn, Sie kontaktieren uns vor dieser Zeit, um mit uns über Änderungen zu diskutieren oder Fragen dazu zu stellen.

 

7. Mehr zu Ihrer Privatsphäre

Bitte sehen Sie sich auch unsere Datenschutzerklärung an, die Sie darüber aufklärt, wie wir Ihre Privatsphäre und Ihre Daten schützen. Sie finden sie unter https://www.avatran.de/de/tos/. Unsere Nutzungs-AGB können Sie unter https://www.avatran.de/en/agb/  einsehen.